KISS Oberfreiamt ist gegründet
 

KISS Oberfreiamt ist gegründet

Die Genossenschaft KISS Oberfreiamt wurde am 17. Mai gegründet. Am Tag der Nachbarn, am 27. Mai, folgt die Feier für die ganze Bevölkerung. Die Stiftung Generationen-Dialog fördert die Ausbreitung der KISS-Idee mit einem Kurzfilm und verlost zwei Anteilscheine für neue Mitglieder.

Öffentliche Gründungsfeier am Tag der Nachbarn

Der «European Neighbours’ Day» findet immer am letzten Freitag im Mai statt. Er wurde initiiert von der «European Federation of Local Solidarity». Ziel ist die Förderung der Solidarität unter Nachbarinnen und Nachbarn auf europäischer Ebene. 2009 feierten bereits 23 Schweizer Städte den Tag der Nachbarn. Anlass für die Initiantinnen und Initianten von KISS Oberfreiamt an diesem Tag die Gründung zu feiern.

Paul VilligerDie Gemeinden Sins, Abtwil, Auw, Dietwil, Oberrüti und Mühlau laden am Freitag, 27. Mai, 18.30 Uhr, ins Zentrum Aettenbühl (Sins) zu der öffentlichen Gründungsfeier ein.

Nach der Begrüssung durch den Präsidenten Paul Villiger (im Bild links) und einem musikalischen Aperitif folgt die Zeichnung von Genossenschaftsanteilen für Interessierte. Susanna Fassbind, gebürtige Sinserin und Gründerin von KISS, referiert über den «Tag der Nachbarn». Anschliessend folgt ein Referat von Prof. em. Dr. phil. Theo Wehner aus Studien zur freiwilligen Arbeit. Der Kurzfilm «Das Experiment KISS» wird präsentiert durch die Stiftung Generationen-Dialog. Die Stiftung verlost zudem zwei Mitgliedschaften an der Genossenschaft.

«Geben und Nehmen» macht glücklich

Jüngere Menschen verschenken Zeit, indem sie einer Person in ihrer Nachbarschaft konkrete Hilfe leisten, wie Begleitung oder Betreuung. Für die geleisteten Stunden sammeln sie Zeitguthaben, die sie im Gegenzug in Anspruch nehmen können, wenn sie selbst Hilfe benötigen. Dass Menschen tatsächlich dazu bereit sind, zeigt Ihnen unser Quartier-Experiment: Wir fragen Menschen, ob sie einer fremden Person eine Stunde lang helfen würden. Was passiert, wenn sich Personen auf so ein Experiment nach dem Vorbild von «KISS» einlassen? Der Film ist ein Geschenk der Stiftung an den Verein KISS.



Zurück